Deutsch

Deutsch · 2018/06/24
Umbau-Story | Teil 1. In unser Konzept für dieses Motorrad flossen dann alle traditionellen Cafe Racer - Elemente ein: Stummellenker, eine Sitzbank mit rundem Höcker, gerade Linien und eine sportliche Neigung nach vorn. Wir planten außerdem aufgewertete Bremsen mit mehr Biss und funktionale Reifen für eine perfekte Straßenlage ein – beides unerlässlich für einen flinken Sportler.

Deutsch · 2018/06/09
Zuerst wurde das neue Custom-Heck für unseren CB SevenFifty Prototypen entworfen und hergestellt. Das Design wurde mit Hilfe von CAD-Software (wir verwenden CATIA) weiter ausgearbeitet. Außerdem müssen die technische Auslegung, der spätere Formbau sowie Befestigung und Montage bedacht werden. Am Ende entsteht ein 3D-Modell,...

Deutsch · 2018/05/26
Wir bauen einen Honda CB SevenFifty Cafe Racer! Das besondere an diesem ersten Bike ist: es ist der Prototyp für eine limitierte Kleinserie, die wir im Anschluss fertigen werden. Es wird verschiedene Varianten zu wählen geben - hierbei wollen wir die Kunden außerdem in der Farbgebung, Sitzposition und weiteren speziellen Wünschen einbinden. Die Maschinen werden super clean gebaut sein - quasi Fabrikneu - aufs nötigste reduziert und wie gemacht zum Spaß haben. Jede ein Einzelstück, ...

Deutsch · 2018/05/12
Ducati Umbau-Story | Teil 6. Heute mit der letzten Ausgabe unserer 'Ducati Umbau-Story'. Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss und so waren wir sehr stolz, mit einigen aufregenden Artikeln, in einschlägig bekannten Branchenmagazinen vertreten zu sein! HOT SHOT - "Kaspeed-Ducati 750SS: Verwandlung einer angegrauten Duc in eine bildschöne Fahrmaschine" So lautet die Überschrift des Artikels in der November/Dezember-Ausgabe (2017) des MO Motorrad-Magazin.

Deutsch · 2018/05/05
Ducati Umbau-Story | Teil 5. Unsere Ducati 750SS 'Modern Cafe Racer' ist pünktlich fertig geworden und bereit zur Präsentation. Vor dem großen Tag bzw. Wochenende hatten wir noch einige Dinge vorzubereiten. Es mussten zwei Podeste für die Motorräder, sowie ein Tresen gebaut werden. Außerdem Organisierten wir Werbeartikel, Banner, Ständer, Beleuchtung, Deko und ein Faltzelt. Dann konnte es los gehen. Sachen packen, die Bikes auf den Anhänger und ab Richtung Süden

Deutsch · 2018/04/28
Ducati Umbau-Story | Teil 4. Jetzt wird es Zeit für eine neue Schicht Lack. Der Rahmen bekam die Oiginalfarbe, der Motor ein dunkles Anthrazitgrau. Für Frontverkleidung, Tank und Höcker muss es für unsere Ducati natürlich Rot sein. Die Lackierung des Motorrads haben wir bewusst einfach gehalten, um die Formen sprechen zu lassen, statt von ihnen abzulenken. Die von uns gewählte Farbe ist Rosso Fuoco (Feuerrot) aus dem Hause Ferrari...

Deutsch · 2018/04/21
Ducati Umbau-Story | Teil 3. Dieses Mal beschäftigen wir uns mit der Anpassung der Frontverkleidung und Sitzbank. Außerdem startet die Elektrik und Verkabelung am Motorrad. Wir wollten einen nahtlosen Übergang zwischen Front und Heck schaffen – von der Kanzel bis zum Höcker. Vorn angefangen haben wir eine Verkleidung im Moto Guzzi Le Mans Stil genutzt und diese so gestaltet, dass sie den klassischen Racer-Look unterstützt.

Deutsch · 2018/04/14
Ducati Umbau-Story | Teil 2. Wir legen sofort mit dem ersten Veränderungen los. Es muss vieles umgebaut und angefertigt werden. Zu erst wurde der Heckrahmen großzügig geändert. Wir haben ihn verschmälert, gekürzt und im hinteren Bereich auf eine Strebe reduziert. Dazu wurde das untere Rahmenrohr gekürzt und mit einem Bogen and das obere angefügt. Beide Seiten haben wir dann mit einem leicht gekrümmten Mittelbogen verbunden, in das anschließend noch das Rücklicht eingelassen wurde.

Deutsch · 2018/04/08
Heute beginnt eine längere Umbau-Story zu unserer Ducati 750 SS. Darin will ich deutlich weiter, als bisher in die Details gehen und genau beschreiben, was wir nacheinander gemacht haben. Ich gebe Einblicke in die Werkstatt, Infos zu den Umbau-Schritten und Komponenten. Dazu gibt es viele Bilder. Die Doku wird aus mehreren Teile bestehen - je einer die Woche, also seid gespannt!

Deutsch · 2018/03/31
Hallo lieber Leser! Dieses mal hatten wir einen Auftrag für einen Kunden mit eher ungewöhnlichem Beruf. Er war im Besitz einer schönen 1978er Kawasaki Z650 und hatte am Bike schon einige Umbauarbeiten selbst durchgeführt. Doch für den letzten Schliff fehlte ihm die nötige Zeit, Technik und Inspiration. Konzept im Retro Brat Style mit jeder Menge modernen Anbauteilen, während wir die Patina des originalen Benzintanks erhielten.

Mehr anzeigen